PROBLEME ?

Es gibt keine Probleme, die man nicht irgendwie klären kann.
Wir sind Euch dabei gerne behilflich, Ihr könnt auf uns bauen.

An unserer Schule stehen Euch folgende Ansprechparter zu Verfügung:

  • Jede Lehrkraft der Realschule Neutraubling, zu der Ihr Vertrauen habt.
  • Beatungslehrkraft Barbara Hanuer
    E-Mail

Lass dir helfen wenn du zum Beispiel…

  • Stress in der Familie, Streit und Ärger zuhause hast.
  • Probleme in der Schule mit Lehrern oder Mitschülern hast.
  • aus einem bestimmten Grund Angst hast, in die Schule zu gehen, wenn Lernen einfach nur noch schlimm ist.
  • bedrückt bist, weil du unglücklich verliebt bist, dich jemand verlassen hat oder es einem Freund, einer Freundin von dir schlecht geht.
  • ratlos bist, woher du das Geld für die Klassenfahrt oder das Mittagessen nehmen sollst.
  • an Leute geraten bist, die Drogen nehmen, sich regelmäßig betrinken und du nicht weißt, wie du da wieder rauskommst.

Wie sieht die Hilfe aus?

Die Jugendsozialarbeiterin an deiner Schule

  • hört dir erst einmal zu! Du kannst dir alles von der Seele reden.
  • bespricht mit dir gemeinsam, wie das, was dich beschäftigt oder bedrückt angegangen werden kann.
  • nimmt, wenn es notwendig ist und du damit einverstanden bist, mit deinen Eltern, deinen Lehrern oder Mitschülern Kontakt auf- je nachdem, worum es geht.
  • nimmt Dich ernst und behandelt Dich mit Respekt

 

Wichtig: Alles, was du mir sagst, wird vertraulich behandelt!
Ich bin für dich da:

Sarah Gray

Telefon: 09401 881928-41

Mobil: 0151 61713248

E-Mail: jas@rs-neutraubling.de

 

 

Ansprechpartner bei Gewalt- und Sexualdelikten

An der Realschule Neutraubling sind für Euch bei Missbrauchsdelikten folgende Personen Ansprechpartner:

  • Barbara Hanuer
    E-Mail
     
  • Natürlich jede Lehrkraft der Realschule Neutraubling, zu der Ihr Vertrauen habt.

 

Probleme mit Drogen?

Drogenberatungsstelle

Von-der-Tann-Str. 9
93047 Regensburg
Tel. 0941 5021-119
und 0941 5022-0
suchtambulanz@caritas-regensburg.de
Onlineberatung - anonym

 

DrugSTOP – Drogenhilfe Regensburg e.V.

Margaretenstraße 14
93047 Regensburg
Tel. 0941 5843032
hilfe@drugstop.org

 

Hilfe bei Eßstörungen

Frauengesundheitszentrum Regensburg e.V.
Untere Bachgasse 12/14
93047 Regensburg
Tel. 0941 81644
Sprechzeiten:
Montag 17.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch 10.00 bis 13.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Ungewollt schwanger?

Caritas
Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Adolf-Schmetzer-Straße 2 - 4
93055 Regensburg
Tel.: 0941-799920
Online Beratung - per E-Mail, per Chat - anonym