Stille Pause

Auch in diesem Schuljahr hat die Jugendsozialarbeiterin Fr. Gray die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangstufe in der Adventszeit zur „stillen Pause“ eingeladen. Zwanzig Minuten im Kerzenschein mit schönen Texten und weihnachtlichen Erzählungen - eine Zeit zum Nachdenken und Ruhigwerden. Jede Klasse erhielt fünf Termine, teilnehmen konnten täglich fünf bis sechs Kinder der eingeteilten Klasse.

Das Angebot wurde von den Schülerinnen und Schülern sehr gut angenommen, sie erhielten die Möglichkeit sich über die Gestaltung ihres persönlichen Weihnachtsfestes auszutauschen und konnten zudem die JaS- Fachkraft etwas besser kennenlernen.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, sowie deren Familien und Angehörigen ein fröhliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage!

Stille Pause1Stille Pause2