Begrüßung der neuen Schüler/innen an der Realschule Neutraubling

„Hallo willkommen, rufen wir euch alle zu.

Ihr seid willkommen und fühlt euch wohl im Nu.

Hallo willkommen, bald kennt ihr euch hier bestens aus

und jeden Mittag geht ihr vergnügt nach Haus.“

Am ersten Schultag wurden in der Staatlichen Realschule Neutraubling die 5. Klassen mit einem Lied freundlich begrüßt und willkommen geheißen. Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe sangen ein fröhliches Willkommenslied für die neuen Realschüler. Dicht gedrängt standen die Neuankömmlinge, vielfach von Eltern, Oma und kleinen Geschwistern begleitet, in der Aula der Realschule. Der Schulleiter, RSD Andreas Gruber begrüßte die Anwesenden, stellte die fünf neuen Klassenleiter/innen vor und wünschte allen einen guten Start.

Im Gespräch mit den Kindern ließ er sich deren Lieblingsfächer erklären und konnte in Erfahrung bringen, dass die neuen Schüler schon viel von der Realschule Neutraubling wussten. So waren sie bereits über verschiedene Fächer informiert, kannten ihre Buslinien und freuten sich auf die neue Schule. Vom Schulleiter und den jeweiligen Klassenleiter mit Handschlag begrüßt, versorgten sie sich noch bei den Fürsorgetutorinnen mit Süßigkeiten und Stiften, bevor sie in ihre Klassenräume marschierten. Hier waren auch die Eltern eingeladen, einen Blick in die Klassenzimmer ihrer Kinder zu werfen.

 Begrüßungslied

Begrüßung durch den Schulleiter RSD A. Gruber