Begrüßung der neuen Realschüler

Neue Schüler 4 webDie Schüler freuen sich auf die neue Schule

Schon seit einigen Jahren ist es üblich, dass die neuen 5. Klassen an ihrem ersten Schultag in der Staatlichen Realschule Neutraubling nett begrüßt und willkommen geheißen werden.
Vielfach von Eltern und kleineren Geschwistern begleitet, standen die Neuankömmlinge dicht gedrängt in der Aula der Realschule. Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe hatten ein Willkommenslied eingeübt, das sie den neuen Realschülern vorsangen.
In seiner Begrüßung verwies der Schulleiter darauf, dass natürlich viele neue Dinge auf die 5. Klässler zukommen werden, welche die Schüler aber sicherlich mühelos bewerkstelligen. So war es auch im Willkommenslied zu hören:

Neue Schüler 2 webDie 6. Klassen singen ein Willkommenslied

„Hallo willkommen, bald kennt ihr euch hier bestens aus
und jeden Mittag geht ihr vergnügt nach Haus.“
 Auch wenn der erste Tag, fremd erscheinen mag,
es wird allen bald gefallen“.

Der Schulleiter RSD Andreas Gruber gab jedem Kind die Hand, stellte die jeweiligen Klassenleiterinnen vor und wünschte allen einen guten Start.
Von den Fürsorgetutorinnen und Tutoren mit Gummibärchen und Stiften ausgestattet, marschierten die neuen Schüler in ihre Klassenräume. Hier waren die Eltern eingeladen, einen Blick in das neue Klassenzimmer ihrer Kinder werfen.

Neue Schüler 1 webDer Schulleiter begrüßt die neuen Schüler persönlich

Neue Schüler 3 webDie Schüler erzählen dem Schulleiter, was sie schon alles über die neue Schule wissen