Mit Rosen Danke sagen

Die SMV der Realschule Neutraubling spendet den Erlös ihrer Rosen-Aktion an Space-Eye e.V.

Rosenaktion 2 webMit Rosen Danke sagen -eine Aktion der SMV

Es gibt zahlreiche Anlässe im Schulleben, um einmal Danke zu sagen. Die SMV der Staatlichen Realschule Neutraubling hatte daher beschlossen, eine Rosen-Aktion zu starten, wobei die Blumengrüße Anerkennung und Dank vermitteln sollen. Der Erlös wurde an Space-Eye e.V. übergeben. Die Organisatoren, die Schülersprecherinnen Sophia Wiesgrill und Amelie Wüst aus der Klasse 10c, sowie Schülersprecher Felix Albrecht, Klasse 10a, hatten weiße und gelbe Rosen besorgt und nahmen die Bestellungen der Mitschüler*innen an. Mit Unterstützung von Verbindungslehrer Wolfgang Eckl und dem Jugendsozialarbeiter Daniel Wehrstedt wurden kleine Kärtchen an der Rose befestigt, die eine Nachricht für den Empfänger übermittelten. Im Anschluss daran wurden die Rosen in den betreffenden Klassen verteilt. So schickten beispielsweise Schüler*innen einen Blumengruß an eine Lehrkraft, um für ihr Engagement zu danken. Lehrkräfte sandten Rosen an Kolleg*innen, um sich für eine gute Zusammenarbeit zu bedanken und jüngere Schüler sagten mit einer Rose an ältere Geschwister Danke für die tägliche Unterstützung bei den Hausaufgaben. Die Aktion der SMV kam sehr gut bei den Mitschüler*innen an und die Rosen waren schnell vergriffen. Dabei wurden insgesamt 350 Euro eingenommen, die an Space-Eye e.V. übergeben wurden.

Rosenaktion 1 webDie Schülersprecher bereiten die Blumen vor