20 Schülerinnen und Schüler aus Italien zu Gast an der Staatlichen Realschule Neutraubling

Besuch Italiener 5 web

Im Mai dieses Jahres besuchte erstmals eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern unserer Realschule im Rahmen des Programms Erasmus+ unsere Partnerschule „Istituto Comprensivo Statale“ in Vedelago, Norditalien. Nun erfolgte der Gegenbesuch 20 italienischer Jugendlicher, die zusammen mit drei Lehrkräften eine Woche lang an unsere Schule kamen, um hier mit ihren deutschen Freunden zu lernen, Projekte durchzuführen und die Kultur unseres Landes kennen zu lernen. So arbeiteten die Jugendlichen gemeinsam an einem Umweltschutzprojekt, mit dem sie unter anderem ihre beiden Schulen in Vedelago und Neutraubling hinsichtlich Müllvermeidung und Energiesparen miteinander verglichen. Auch diverse Ausflüge standen auf dem Programm, und diese standen ebenfalls vor allem im Zeichen von Umwelt, Nachhaltigkeit und Ressourcenverwertung: Bei der Firma Zellner in Regensburg erfuhren die Jugendlichen etwa Interessantes zum Thema Recycling, und im Umwelthaus Regensburg konnten sie sich interaktiv mit Klimaschutz und anderen Umweltthemen auseinandersetzen. Bereits am ersten Tag des Besuchs in Neutraubling wurden die italienischen Gäste zunächst von unserem Schulleiter, Herrn Gruber, und später dann von Neutraublings Bürgermeister Harald Stadler recht herzlich empfangen. Und natürlich erlebten die Schülerinnen und Schüler im Laufe der Woche auf den Fahrten nach München oder in den Bayerischen Wald auch ein wenig bayerische Kultur, zum Beispiel bei einer Führung durch die Landeshauptstadt oder bei einem Besuch einer echten Glasbläserei. Die Woche endete mit einem bunten Abend der deutschen und italienischen Jugendlichen, und dabei floss dann auch die eine oder andere Abschiedsträne – schließlich hatte man die seit Mai bestehenden Freundschaften beim Gegenbesuch der italienischen Gäste noch stärker ausgebaut.

Besuch Italiener 10 web

Besuch Italiener 7 web

Der Austausch zwischen den beiden Schulen wurde von Seiten der Realschule Neutraubling von Frau Werkmann und Herrn Kerscher initiiert, die auch beide die italienischen und deutschen Schülerinnen und Schüler bei den verschiedenen Aktionen und Fahrten begleiteten. Unter dem Motto „Noi siamo amici – Wir sind Freunde“ wollen sie auch im nächsten Jahr mit einer Gruppe unserer Realschule zur Partnerschule nach Italien aufbrechen, dort die Freundschaften weiter vertiefen und gemeinsam mit Jugendlichen beider Schulen grenzübergreifende Projekte durchführen.

Besuch Italiener 1 web

Besuch Italiener 2 web

Besuch Italiener 3 web

Besuch Italiener 4 web

Besuch Italiener 6 web

Besuch Italiener 8 web

Besuch Italiener 12 web